Palastmuseumpapier

Origami, japanisches Papierfalten, eigenes Origamipapier malen

Origami, japanisches Papierfalten, eigenes Origamipapier malen
Das Palastmuseumpapier ist aufgrund seines Flächengewichtes von 60 g/qm und seiner vielseitigen Vorteilen ausgezeichnet als Papier für das Origami geeignet.Aus einer Rolle (10x0,45 m) erhält man 200 Blatt weißes Orgamipapier von 15x15 cm Größe.
Origami (Orumami; jap.oru=falten, kami=Papier) ist die Kunst des Papierfaltens. Dabei ist traditionell die Verwendung von Schere und Klebstoff ausgeschlossen. Ausgehend von einem zumeist quadratischen Blatt Papier entstehen allein durch Falten 2- oder 3-dimensionale Objekte wie z. B. Tiere, Vögel, Gegenstände und geometrische Körper. Besonders beleibt sind alle Tiere, Blumen und Gegenstände, die Glück,  Wohlstand und ein langes Leben bringen. Das sind Lotos, Chrysantheme, Orchidee, Boot, Schiff, Drache, Affe, Hahn, Pferd, Ochse, Katze, Ratte u.v. Andere Motive. Daher wurden die Motive auch gerne zum Bedrucken von traditionellem Origamipapier benutzt. Das Papier kann durch Tauchen einheitlich gefärbt oder mit einem großen Flachpinsel in nassem, feuchten oder trockenen Zustand in lebhaften Mustern  verziert werden. Dabei können auch alle Techniken werden,  die  für die Anfertigung eines traditionellen japanischen Tuschebildes sumi-e eingesetzt werden, In der Suibokuga-Technik wird schwarze Tusche und in der Saibokuga-Malerei farbige Stangenrusche, die zuvor in einem steinernen Reibstein unter Zugabe von Wasser in einem meditativen Prozess angerührt. Somz können auch alle Techniken der Aquarellmalerei, der Acrylmalerei oder der chinesischen Tuschmalerei eingesetzt werden. Beim Origamit zeigt die Crease colour Technik eine besonders schöne Wirkung. Hier werden beim fertigen Origami nur die Kalten des Papiers mit der Tusche eingefärbt bzw. das Werk wird wieder auf gefaltet und die Innenseiten der Kanten bemalt.
Für klassisches und Modulares Origami, Schachtelfalten, Polyeder- Origami, Multipiece Iso, Area Boxpleating, Pureland, Tesselations Wetfolding, Kirigami oder Crumpling Origami ist das Palastmuseumpapier bestens geeignet.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.