Palastmuseumpapier
Das Wesentliche ist zugleich das Besondere!
Palastmuseum-Restaurations-, Kalligrafie- und Zeichenpapier 60 g, weiß, extrem strapazierfähig, alterungsbeständig,.sehr haltbar, flexibel, widerstandsfähig. Es wird in den Kunstwerkstätten des Palastmuseums für die Erhaltung von Abdrucken von historischen Holzschnitten und für e künstlerische Archivierungs- und Restaurierungszwecke verwendet. Für Kalligraphie, chinesische Tuschmalerei japanische "sumi-e" - Mehrfarben-Technik (suiboku-ga, saiboku-ga), hitzuzen-do, Acryl, Aquarell, Aquarellstift, Aqua-Öl, Bister, Bleistift, Buntstift, Collagen, Gouache, Graphit, Holzschnitt, Kalligrafie, Kohle, Kreide, Linoldruck, Lithographie, Pastell, Tempera, Tusche, Zeichnen, Zen – Malerei, Paravents, Wandschirme, Raumteiler,Dekorations-Elemente, Lampen, Fächer mit China- oder Japan-Motiven, Restaurierung von Büchern, Bildern, Fotos. Es hat beste Voraussetzungen für das Malen von Ölbildern auf Papier.

Bestellformular für Papier

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.