Echtes Reispapier
Bilder, Embleme, Beschriftungen am Bootskörper

Abzeichen, Embleme und Beschriftungen werden üblicherweise direkt am Boot aufgemalt, wobei nur ein begrenztes Farbspektrum an wasserfesten und wetterbeständigen Bootslacken zur Verfügung steht und wenn das Motiv misslingt muss es überstrichen und neu gemalt werden.
Wenn Sie aber ein komplexes Motiv wie den japanischen Glücksgott Hotei auf dem Drachenboot des Glücks am Bug haben möchten, dann wird es schwierig. Das Reispapier kann man schon über Winter bequem zu Hause bemalen, Beschriften oder mit den Vereinsemblemen versehen. Nur mit den gelungenen und schönsten Motiven wird dann noch einmal am Boot die optische Wirkung ausprobiert. Dann wird das Bild mit dem klaren Flüssigkunststoff bestrichen und mit einem Pinsel angetupft und ggf. noch mit dem gleichen Material überstrichen.