Bütten handgeschöpft, nach einer 2.000 Jahre alten Rezeptur
Aus 100% Baumwolle, mit 4-seitigem Büttenrand. Natürliche, matte, schön strukturierte Oberfläche mit der für handgeschöpfte Butten so typischen Struktur, ca. 110 – 120 g/m², ). Hergestellt nach der etwa 2.000 Jahre alten handwerklichen Tradition. Blatt für Blatt ist einzeln, von Hand, aus der Bütte geschöpft! Säurefrei und sehr alterungsbeständig, pH-Wert 6 bis 6.5. Farbtöne der Büttenbogen: Natufarbem beige, chamois oder reinweiß, ein strahlendes weiß

Bestellformular für Papier


Diese sehr gute Qualität ist ungewöhnlich vielseitig und für vielfältige Mal- und Drucktechniken hervorragend geeignet. Für Aquarell, Acryl, Aqua-Acryl, Aqua-ÖL, Aquarellstifte, Aquatinta, Briefpapier, Chinatusche, Dispersion, Deckfarben,  Gouasch, Holzschnitte, Linoldrucke, Ölfarbe, Pastell, Rötel, sumi-e (saiboguka, siuboguka), Tempera, Tusche, für die chinesischen, japanischen und experimentelle Maltechniken, für hochwertige künstlerische Gestaltungen.

Bestellformular für Papier


Kreide, Pastell, Kohle, Graphit, Trois Crayons
Der Vorteil dieses nur leicht rauhen, fast glatten, reinweißen und säurefreien  Kartons liegt in der Möglichkeit, z.B. bei Kreide, Pastell, Kohle, Graphit usw.  den Farbauftrag noch durch Verwischen etwas "entkräften" kann, um schöne zarte Schattierungen zu erreichen. Bei rauheren Papieren ist das unmöglich !

Bestellformular für Papier
Aquarellstift, Buntstift, Wasser/Öl-"kreiden" usw.
Hier zeigt sich die besondere Stärke des schönen Materials. Man trägt die Stifte trocken auf und "verwischt" die Farben mit einem feuchten Pinsel, Schwamm u.a. oder mit dem nassen Finger:
Aquarell, Aqua-Acyrl, Aqua-Öl u.a.
Gute Aquarellpapiere sind sehr teuer, zumal bei Flächengewichten von über 200 g/qm. Hier ist dieser Spezialkarton eine gute Alternative. Er ist trotz seiner hohen Qualität sehr preiswert und er liefert hervorragend gute Ergebnisse.

Bestellformular für Papier
Naßtechniken  z,B. Aquarell, chinesische u. japanische Malerei
Bei vielen Naß - Maltechniken tritt das Problem auf, daß sich das Papier durch die Einwirkung des Wassers wellt. Bestreicht man es dagegen zunächst auf der Rückseite und dann auf der Vorderseite mittels eines weichen Flachpinsels mit reichlich Wasser ein und wendet man dann zügig die "Naß in Naß - Technik" an, so ist dieses Problem meist behoben. Das Bügeln mit einem Bügeleisen bei sanfter Temperatur ist meist von Erfolg. Das Aufziehen auf Karton (Multifunktions- Mal- und ZeichenKarton 250 g/qm, naßfest) und das anschließende Pressen (Buchpresse oder mit einem Bücherstapel) ist als die Beste Variante sehr zu empfehlen !
Dispersion, Deckfarbe, Gouasch, Tempera, Tusche
Wie für die bereits beschrieben, so ist dieser Karton auch für alle anderen Naßtechniken sehr geeignet.

Bestellformular für Papier
Alle historische und modernen Drucktechniken
Holzschnitt (Xylographie), Linolschnitt-Druck, Kupferstich, Stahlstich, Radierungen, Kaltnadelradierungen, Lithographie, alle modernen Drucktechniken und Laserdruck.

Bestellformular für Papier


Kalligrafie, Schönschrift, Schriftkunst
Schwarze Tusche und Tinte wirkt auf diesem schönen Naturmaterial besonders gut, und die traditionelle Herstellungsweise huldigt gerade der historischen Schriftkunst und wertet diese zu einem ganz besonderen Kunstwerk auf. Auf der reinweißen Baumwollel ergibt sich der intensivste Kontrast, während das natur- oder cremefarbene Bütten in der Färbung sehr den historischen Nessel- und Hanfpapieren entspricht.

Bestellformular für Papier


Briefpapier
Es ist schon etwas ganz besonderes, wenn echtes Bütten zu einem ganz persönlichen Aspekt des Schreibenden wird. Dieses Briefpapier wirkt sehr edel, es ist kostbar aber dennoch unaufdringlich und natürlich. Dieses Material überdauert die Zeiten und so ist es
ein ganz ungewöhnliches Geschenk, das man nur einem besonders geschätzten Menschen darbietet.

Bestellformular für Papier